Dienstag, 12. April 2011

Vereinigung von freien und unabhängigen Scientologen

Namens Ron´s Org Bern


Ich bin Im Internet auf Ron's Org Gestosen, dem Anschein nach verbreiten Sie wie auch die offiziellen Scientologen, die Lehren L ron's, allerdings zu erschwinglichen preisen.
Sie nennen sich Die Vereinigung von freien und unabhängigen Scientologen.Die RON´S (Ron`s Organisation und Netzwerk für Standard Technologie) wurde im Oktober 1984 von Bill Robertson  in Frankfurt am Main gegründet. Wir sind keine Sekte behaupten sie.
Sie behaupten: Scientology ist eine religiöse Philosophie, die ihre Wurzeln in buddhistischen und anderen östlichen Grundsätzen hat und diese mit dem Anspruch der Funktionalität und Anwendbarkeit der westlichen Welt vereint. Scientology ist eine Erkenntnisphilosophie, die zum Ziel hat, dem Menschen Mittel und Wege zu bieten, zu sich selbst zurück zu finden. 
Man muss unterscheiden, zwischen der Lehre Scientology und der sogenannten Scientology-Kirche. Wie man auch differenziert zwischen Christentum und Inquisition. Die Situation, in welche die Scientology-Kirche die Philosophie von L. Ron Hubbard gebracht hat, ist leider sehr traurig. Es scheint bei allen Dingen, welche Macht und Wissen verleihen, die menschliche Schwäche, diese Fähigkeiten auszunutzen, aufzuzeigen. 


Ich finde das hört sich eigentlich ziemlich vernünftig an. Ich werde mir diese Gruppierung auf alle fälle genauer ansehen und darüber berichten.


Naja ich hab mir gerade ein Buch angesehen das Sie verkaufen die (Dianetik) und der Preis den Sie verlangen (30.-) gefällt mir gar nicht, erst recht nicht wenn Sie behaupten bei Ihnen sei das Seelenheil erschwinglich. Dazu muss ich leider noch sagen das ich mir das Buch (Dianetik) vor etwa 3 Jahren bei der Scientology-Kirche  gekauft habe! allerdings für 19.- .


Schlussendlich auch nur eine Scientology Sekte.


Quelle: ronsorg.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist gefragt!