Dienstag, 16. August 2011

Jennifer Lopez Trennung wegen Scientology


Trennten sie sich wegen Scientology?Trennten sie sich wegen Scientology?

Ein kurioses Gerücht macht derzeit die Runde: Jennifer Lopez und Marc Anthony sollen sich getrennt haben, weil er die Kinder nicht in eine Scientology-Schule schicken wollte.



J.Lo hält anscheinend so viel von der religiösen Bewegung, dass sie nun ihre Zwillinge Emme und Max in eine Scientology-Schule schicken will, wie die britische«Daily Mail» berichtete. Die Zeitung zitierte einen Insider: «Marc und Jennifer konnten sich in der Sache nicht einig werden. Sie hatte mit Scientology schon immer mehr zu tun als er. Er war kein grosser Fan davon, und das hat für Probleme gesorgt.» Anscheinend nicht nur für Probleme, sondern gar für das Ehe-Aus.


Aus ihrer Sympathie zu Scientology machte Jennifer Lopez nie ein Geheimnis. Vor vier Jahren sagte sie zum TV-Sender NBC: «Mein Vater ist seit 20 Jahren Scientologe. Er ist der beste Mensch, den ich kenne, und ich denke, es ist seltsam, dass die Leute es negativ darstellen wollen.» Weiter ergänzte die Sängerin, sie wisse viel über Scientology: «Ich kenne ihre Praktiken. Ich denke, sie sind sehr hilfreich.»

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist gefragt!